Die Kosten für 50 Minuten Sexualtherapie betragen 100,55€ (gemäß Gebührenordnung für Ärzte und Psychotherapeuten)

Die Bezahlung erfolgt vor jeder Therapiesitzung in bar.

Diese Ausgaben können als Krankheitskosten nach §33 EStG („außergewöhnliche Belastungen“) steuerlich geltend gemacht werden.

Bei jungen Erwachsenen bis zum 21. Lebensjahr besteht die Möglichkeit, die Kosten über die gesetzliche Krankenkasse abzurechnen (Kostenerstattungsverfahren).

Wichtige Hinweise: Schweigepflicht und Absageregelung / Ausfallhonorar

Die Schweigepflicht bezieht sich auf alle persönlichen und beruflichen Informationen, die während der Therapie/der Sitzungen mitgeteilt werden.

Wird ein Termin vereinbart, ist dieser verbindlich, und Sie stimmen damit auch einer Absageregelung zu:

Wenn Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, diesen bis zu 48 Stunden vorher problemlos abzusagen. Sitzungen, die Sie kurzfristiger absagen oder nicht wahrnehmen, können bei den Therapeut*innen nicht mehr neu belegt werden.

Daher müssen wir in diesem Fall ein Ausfallhonorar in Höhe des regulären Stundensatzes in Rechnung stellen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Daten. Wir senden Ihnen passende Dokumente augenblicklich per E-Mail zu, damit Sie so schnell wie möglich einen Ersttermin bei uns wahrnehmen können.

THERAPIEPRAXIS BERLIN

Dipl.-Päd. Özlem Güvendi

Dipl.-Päd. Gönül Tunali-Öztürk

Müllerstraße 156A

13353 Berlin

Tel.: 030 522 82 308

Fax: 030 983 50 935

Mail: info@therapiepraxis-berlin.berlin